|Fabienne Pfister

About Fabienne Pfister

Fabienne Pfister hat Journalismus und Organisationskommunikation studiert und ist seit über zehn Jahren in der Welt der Werbung, Medienarbeit, Unternehmenskommunikation und des Journalismus unterwegs. Seit Anfang 2017 ist sie bei myblueplanet für die Kommunikation von «Jede Zelle zählt – Solarenergie macht Schule» verantwortlich.

Bericht Bern Ost: «Ein Tag ohne Strom»

Mit einem Black Out Day starteten die Schülerinnen und Schüler des Münsinger Schulzentrums Rebacker gestern Mittwoch in das Energiebildungsprojekt „Jede Zelle zählt – Solarenergie macht Schule.“ […]

By | Februar 16th, 2017|Categories: Medienberichte Münsingen|Tags: , , |

Schule ohne Strom: Projektstart für «Jede Zelle zählt» in Münsingen

Mit einem Black Out Day, einem Tag Schule ohne Strom, sind die Schülerinnen und Schüler des Schulzentrums Rebacker in Münsingen am 15. Februar 2017 in das Projekt «Jede Zelle zählt – Solarenergie macht Schule» gestartet. Auf dem Dach der Schule entsteht im kommenden Spätsommer eine Solaranlage. Durch das begleitende Bildungsprogramm und den Verkauf von symbolischen Solarzellen werden die Schüler und ihr Umfeld für den Umgang mit Ressourcen und ihren ökologischen Fussabdruck sensibilisiert. […]

energo und myblueplanet – eine Partnerschaft für Energieeffizienz an Schulen

myblueplanet ist neu energo-zertifiziert. Die Klimaschutzorganisation spannt für das Solarbildungsprojekt «Jede Zelle zählt – Solarenergie macht Schule» mit den Spezialisten für Enerergieeffizienz von energo zusammen. Ziel ist die Senkung des Energieverbrauchs der teilnehmenden Schulen durch Optimierungsmassnahmen am Gebäude. […]

By | Februar 3rd, 2017|Categories: Medienmitteilungen JZZ, News|Tags: , |

Bericht Der Tössthaler: «Unterricht ohne Strom»

Kerzen gehörten am vergangenen Mittwoch zum Inventar der Sekundarschule Turbenthal-Wildberg. Um die OberstufenschülerInnen im Umgang mit unseren Ressourcen zu sensibilisieren, führte die Sekundarschule einen Blackout Day durch. […]

By | Januar 31st, 2017|Categories: Medienberichte Turbenthal|Tags: , , , |

Bericht Kurier Dietlikon: «Blauer Planet soll auch in Zukunft blau bleiben»

«Nachhaltigkeit und Spuren hinterlassen» ist das Thema der Schulprojekte der Sekundarschule Dietlikon, mit dem sich die Schüler der Abschlussklassen in diesem Schuljahr beschäftigen. Am Donnerstag letzter Woche präsentierten sie den Eltern die Resultate der Gruppenprojekte. […]

By | Januar 31st, 2017|Categories: Medienberichte Dietlikon|Tags: , , , , |

Spuren in Dietlikon: Sekundarschule Hüenerweid auf nachhaltigen Wegen

Auf dem Dach der Sekundarschule Hüenerweid in Dietlikon entsteht im kommenden Sommer eine Solaranlage. Im Rahmen des Bildungsprojektes «Jede Zelle zählt – Solarenergie macht Schule» werden die Schülerinnen und Schüler auf erlebnisorientierte Art für den Umgang mit Ressourcen und ihren ökologischen Fussabdruck sensibilisiert. So sind bereits diverse Projektarbeiten zum Thema «Nachhaltigkeit» entstanden, welche die Schüler am Donnerstag, 19. Januar 2017, präsentierten. […]

Bericht im Zürcher Unterländer: «Schüler wollen Spuren hinterlassen»

Schulprojekte, die nachhaltig Spuren hinterlassen, sind eher selten. An der Sekundarschule Dietlikon sind letzte Woche solche vorgestellt worden. […]

By | Januar 20th, 2017|Categories: Medienberichte Dietlikon|Tags: , |

Schule ohne Strom: Sek Turbenthal auf dem Weg zur Klimaschule

Die Sekundarschule Breiti in Turbenthal-Wildberg will sich zu einer klimafreundlichen Schule entwickeln. Bereits 2016 wurde im Rahmen des Bildungsprojektes «Jede Zelle zählt» auf dem Dach der Turnhalle eine Solaranlage realisiert. Das nächste Ziel heisst «Klimaschule». Um die Schülerinnen und Schüler erlebnisorientiert für den Umgang mit Ressourcen zu sensibilisieren, fand am 18. Januar 2017 der Unterricht ohne Strom statt. […]

Bericht Der Landbote: «Unterricht bei Kerzenlicht»

Schule ohne Strom: In Ossingen haben Sekundarschüler einen Tag lang auf Computer und Kopierer verzichtet und sind in ein Energieprojekt gestartet. […]

Bericht Schaffhauser Nachrichten: «Ohne Strom die Schulbank drücken»

Als Startschuss zum Projektjahr zu den Themen Energie, Klimawandel und Nachhaltigkeit ging im Sekundarschulhaus Orenberg in Ossingen der Strom aus. Die Schüler zeigten sich gelassen. […]