Am Freitag 15. Juni war es so weit. Die Sekundarschule Dietlikon hat das erste Projektjahr von Jede Zelle zählt mit bravur absolviert und die neue Solaranlage auf der Turnhalle eingeweiht.

Reto Valsecchi, Schulleiter der Sekundarschule Dietlikon meinte: «Das Hüeni hat einmal mehr bewiesen, dass wir Dinge bewegen können. Gemeinsam konnten wir etwas so Grosses wie diese Solaranlage realisieren, die nun auf dem Dach der Sporthalle einen Grossteil unseres Stromes produziert – ohne dass wir die Umwelt belasten.»