Am Black Out Day in der Schule Eglisau nutzten die Schüler Kerzen statt Lampen oder Wasser aus dem Fluss zum Spülen der Toilette. Der Aktionstag Black Out Day soll die Schüler auf den Umgang mit der Ressource Energie im Allgemeinen und die Verfügbarkeit von Strom aus der Steckdose im Speziellen sensibilisieren.

Hier geht es zum Beitrag von Tele Top