Quelle: BMU, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK).
Schulstufe: Sekundarstufe I+II
Unterrichtsform: Regelunterricht
Fach: Natur und Technik, Räume Zeiten Gesellschaften
Schwerpunkt: Mobilität, Ressourcen
   

Inhalt: Dieser Animationsfilm motiviert mit Ursachen und Folgen des Klimawandels und leitet die Notwendigkeit für Reduktion der Emissionen UND Anpassung an die Folgen ab. Botschaft: „Wir wissen genug. Lasst uns handeln.“

Einschätzung: Gute Zusammenfassung und Motivation zum Klimawandel.

Länge: 6 Minuten
Jahr: 2012