Handys gehören zurück – Lernmodule zum Thema Handy-Recycling

Quelle Unterrichtseinheit:  Swico Recycling Schulstufe: Primar-/Mittelstufe (4. – 9. Schuljahr) Unterrichtsform: Regelunterricht Fach: Natur und Technik, Räume Zeiten Gesellschaften, Gestalten Schwerpunkt: Mobilität, erneuerbare Energien Das Handy ist heute im Alltag präsent wie kein anderes elektronisches Gerät. Allerdings liegt die Rücklaufquote von Handys in der Schweiz mit rund 15% deutlich unter derjenigen der [...]

Ein rollendes Klassenzimmer – Der SBB Schul- und Erlebniszug

Quelle Unterrichtseinheit: SBB Schulen Schulstufe: Oberstufe Unterrichtsform: Aktionstag, Erlebnisunterricht, Exkursion Fach: Deutsch, Natur und Technik, Räume Zeiten Gesellschaften, Wirtschaft Arbeit Haushalt Schwerpunkt: Mobilität, erneuerbare Energien In einer praxisnahen und erlebnisreichen Lernumgebung erarbeitet ein pädagogisch ausgebildetes Moderatorenteam mit den Schülerinnen und Schülern Inhalte rund um die Themen Sicherheit, nachhaltige Energienutzung, Mobilität und Berufswahl. [...]

Erklärfilm: «Die Energiewende»

Quelle: Universität St.Gallen (HSG), Text von Prof. Dr. Rolf Wüstenhagen Schulstufe: Primarstufe, Sekundarstufe I+II Unterrichtsform: Regelunterricht Fach: Natur und Technik Schwerpunkte: Erneuerbare Energien Inhalt: Aufbauend auf der Reaktorkatastrophe in Fukushima wird beschrieben, wie der Atomausstieg in Deutschland und der Schweiz angestossen wurde und welche Schritte für eine erfolgreiche Energiewende nötig sind. Einschätzung: [...]

Erklärfilm: «Energiestrategie 2050 – Energieeffizienz»

Quelle: Eidg. Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) Schulstufe: Sekundarstufe I+II Unterrichtsform: Regelunterricht, Projektwoche Fach: Natur und Technik, Räume Zeiten Gesellschaften Schwerpunkt: Mobilität, Ernährung Inhalt: Der kurze Clip des UVEK stellt die Bedeutung der Energieeffizienz als Teil der Energiestrategie 2050 dar. Dabei werden konkrete Beispiele für Energieeffizienz in den Bereichen [...]

Betriebsoptimierung wird Pflicht im Kanton Bern

Im Kanton Bern gibt es neu eine Pflicht zur Betriebsoptimierung für Gebäude der Verwaltung und Schulen mit einem Elektrizitätsverbrauch von mehr als 200’000 kWh pro Jahr. Geprüft werden die Einstell- und Verbrauchswerte von Heizung, Lüftung, Klima- und Sanitäranlagen sowie Elektrogeräten und Gebäudeautomatik. Ein Bericht soll die Entwicklung des Energieverbrauchs aufzeigen. […]

By | März 15th, 2017|Categories: Energie, Wissen|

Familie Baltensberger lebt energieautark

Die Sendung «Einstein» beleuchtet in einem Beitrag die Energie-Unabhängigkeit und wie diese möglich ist. Den Anfang der Sendung macht das energieautarke Mehrfamilienhaus in Brütten bei Winterthur. Das Haus, in welchem Rahel und Lukas Baltensberger mit ihren zwei Kindern wohnen, ist das erste netzunabhängige Wohnhaus der Welt. Das Projekt wurde von Walter Schmid, dem Gründer der Umweltarena Spreitenbach, [...]

By | Januar 9th, 2017|Categories: Energie, Wissen|

Feldheim wagt den Alleingang

Die Sendung «Einstein» besucht das Dorf Feldheim im Osten Deutschlands. Feldheim ist seit 2010 energieunabhängig. Obwohl es vom Energiegiganten EON bekämpft wurde, setzte sich das Städtchen durch und ist nun das Paradebeispiel für eine eigene Energieversorgung. Vor allem finanziell hat sich der Alleingang gelohnt. Während in Deutschland die Kilowattstunde 28,8 Cent kostet, bezahlen die Einwohner Feldheims gerade [...]

By | Januar 8th, 2017|Categories: Energie, Wissen|

New Energy Outlook 2016

Die sinkenden Öl- und Erdgaspreise werden dem voranschreitenden Wandel der Energiestrategien zu erneuerbaren Energien kein vorzeitiges Ende setzen. Bis 2040 werden 60% der verbrauchten Energie CO2-neutral sein. Sonnen- und Windenergie werden in 25 Jahren 64% des Energieverbrauchs einnehmen und rund USD 7.8 Billionen der investierten 11.4 Billionen ausmachen. Dies sind nur die ersten Zahlen des Energie-Ausblicks. Den [...]

By | Oktober 17th, 2016|Categories: Energie, Klima, Wissen|

Nützt Solarenergie dem Klima?

Solarstrom ist klimafreundlich – auch wenn man Herstellung und Entsorgung einbezieht. Daran haben selbst Photovoltaikmodule aus China nichts geändert. Ist Solarstrom klimafreundlich? Ja natürlich, denkt man auf den ersten Blick: Die Sonne scheint ja ohnehin, und Photovoltaik (PV) erzeugt im Betrieb keine Treibhausgase wie Kohlendioxid (CO2). Demnach ist Solarstrom also klimafreundlich. Doch so einfach ist die Sache [...]

By | Juli 21st, 2016|Categories: Energie, Wissen|

Die 5 grössten Trends an der Intersolar 2016 in München

Die Solarbranche befindet sich im Wandel. Neue Marktplayer aus Fernost drängen auf den Markt für Solarpanels, es werden fleissig Allianzen geschmieden, vorallem in Bezug auf die E-Mobilität – und über allem steht der Trend hin zur Stromspeicherung. Das Team von «Jede Zelle zählt – Solarenergie macht Schule!» (JZZ) hat diesen Sommer die Intersolar in München besucht und fasst die wichtigsten Trends zusammen. […]

By | Juli 14th, 2016|Categories: Energie, Wissen|