Die Standaktion der Schulen Affeltrangen und Tobel am diesjährigen Weihnachtsmarkt in Tobel darf als Erfolg gewertet werden. Ganze 35 Solarzellen sammelten die Schüler der beiden Sekundarschulen und weitere werden folgen. Die Herausforderung, auf fremde Leute zuzugehen, meisterte der Grossteil der Jugendlichen problemlos. Unter der Aufsicht der Lehrpersonen überzeugten die Schüler Besucher um Besucher. Aushängeschild des Standes waren wohl die in der Hauswirtschaft selbst gebackenen Solarkekse. Auch das aufgestellte Solarpanel und die verschiedenen Elektrogeräte zogen die Blicke auf sich. Einzig die Kälte machte den Schülern zu schaffen, doch ein heisser Punsch aus des Lehrers Portemonnaie schaffte Abhilfe.